Zwischenstand Vereinsmeisterschaft / Streckenflüge Juli 2018

Was für ein Juli! Anfangs noch etwas schüchtern mit kühleren Temperaturen, zum Ende hin mit einer richtigen Hitzewelle. Was sich aber über das gesamte Monat hinweg zog war die dominierende und teils doch recht markante N-Strömung – was für Juli doch ungewöhnlich ist. So konnten die Piloten der SFU im Juli 25 Streckenflüge mit rund 7.000 Streckenkilometern in der SIS-AT einreichen! weiterlesen Zwischenstand Vereinsmeisterschaft / Streckenflüge Juli 2018

Zwischenstand Vereinsmeisterschaft / Streckenflüge Mai u. Juni 2018

So toll der März und April heuer aus meteorologischer Sicht war, so bescheiden war dann DER Segelflugmonat Mai. Überdurchschnittlich warm und eine Niederschlagsabweichung von + 46% in der Steiermark. Vielmehr kann man dazu gar nicht mehr sagen. Ganze 7 gemeldete Streckenflüge gab es seitens SFU. Der Großteil davon konnte während der Silver Challenge erflogen werden. Auch der Juni war leider nicht weiterlesen Zwischenstand Vereinsmeisterschaft / Streckenflüge Mai u. Juni 2018

Neuer CO Warner

In der Dimona ist ein neuer CO Warner. Elektronisch mit akustischem Warnsignal. Das beste daran – die Batterie hat 10 Jahre Lebensdauer. Die ersten Funktionstests hat er bereits bestanden. Wenn man z.B. eine Kurve etwas geschoben fliegt oder Stall-Übungen macht, kommt es oft vor dass es seitlich am Rumpf Auspuffgase in die Kabinenlüftung bläst. Darauf reagiert er bereits mit einem weiterlesen Neuer CO Warner

DG500 OE-5683 Funkausfälle

Wir haben in der DG500 aktuell ein Funkproblem. Das Gerät hat im unteren Frequenzbereich, also dort wo Tower und Radar spielen mit 118,000 und 119,300, bei Funksprüchen nach einigen Sekunden einen Totalausfall. Wir sind mit dem Hersteller in Kontakt und Arbeiten an einer Lösung dieses Fehlers. BIs auf weiteres darf die DSG500 daher nicht über TWR oder Radar betrieben werden! weiterlesen DG500 OE-5683 Funkausfälle

Motorkühllauf beim Rotax 914

Ich möchte etwas Klarheit in ein heute diskutiertes Thema bringen… 3.8) Engine shut-off General note Normally the cooling down of the engine during descending and taxiing will be sufficient to allow the engine to be shut off as soon as the aircraft is stopped. At increased operating temperatures make an engine cooling run of at least minimum 2 minutes.